5 Schritte, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und Energie zu gewinnen

Wissen Sie, warum viele Diätetiker immer wieder versagen, Gewicht zu verlieren oder gesünder zu werden? Sie haben nicht alle Antworten, oder sie würden sehr häufige und leicht zu erkennende Fehler machen. Wenn Sie wissen, wo diese sind, werden Sie sie wahrscheinlich nicht schaffen!

Hier sind Sie also mit 10 offensichtlichen und leicht zu erkennenden Fehlern, die Ihnen helfen können, Ihre Ernährung zu verbessern und Sie dort zu halten. Eine Diät zu halten oder gesünder zu werden, muss nicht schwierig oder unangenehm sein.

Schritt 1 Es ist alles zu viel Arbeit

Viele Diäten brechen nicht zusammen, weil sie ZU SCHWER ZU TUN sind oder weil die Ziele NICHT EXCopenable oder unrealistisch sind, sondern weil die Pläne oder Programme den Aufwand, den man aufbringen muss, vervierfachen. Niemand wird für ein paar auf ein Laufband gesetzt Stunden am Tag und frisst sich langsam in Intosize, aber wenn sie ihr heruntergeladenes “Fat-Loss” -Buch von Drive-Thrus jagen.

Was Diäten tun, ist Druck, sollte sie natürlich, der Fokus einer Diät sollte auf dem Individuum und ihren Bedürfnissen liegen und darüber nachdenken, was sie erreichen wollen. Sie fühlen einen bestimmten Weg und sie denken einen bestimmten Weg. Aber es gibt so viele andere Individualitäten, die sich einschleichen und das Gefühl, den Idealismus ersetzen.

Bevor es zu viel verlangt wird, muss die Diät oder der Nieselregen-Diätbuchautor ehrlich zu Ihnen sein: Sie wissen, dass dies dieselben Leute sind, die ihre Bücher kaufen oder was auch immer es sein muss, und alle guten Marketing-Leute sind es lohnend. Wenn sie sich zu viel Mühe geben, um die Diät unrealistisch oder schmerzhaft zu machen, muss etwas gehen und es muss sehr lange dauern. Der Schlüssel ist, so viele Prinzipien wie möglich in die Ernährung einzubeziehen, ohne dabei zu übertreiben, ohne dass das Buch Ihnen alle Details liefert: Die Punkte, an denen es Ihnen helfen kann, könnten ein paar Kapitel über Energie und Fettverbrennung sein Ihre Motivation steigt um ein paar Stufen und hilft Ihnen beim Handeln. Auf meiner Website finden Sie eine Reihe von Referenzmaterialien, die Ihnen helfen, ein Gefühl für das Buch zu bekommen und sich ohne die eigenen Worte besser zu fühlen.

Schritt 2 Es gibt eine ganze Menge Gemüse

Es ist mir egal, ob Sie schlank oder übergewichtig sind oder ob Sie gesundheitliche Probleme haben: Es gibt viel Gemüse, das Sie essen können und das fettverbrennende Hormone freisetzt. Sie benötigen diese Hormone, um besser in Form zu kommen und Fett leicht und natürlich in Ihrem Körper zu verbrennen. Und viele der Lebensmittel, die die Hormone freisetzen, werden sehr häufig gegessen, wie theOh, warum habe ich nicht angefangen zu trainieren? Gemüse.

Schritt 3 Manche Menschen können ihren Körper trainieren, um mehr und mehr Fett zu verbrennen, ohne die Kalorien zu zählen und ohne massive körperliche Anstrengung, aber viele von uns sind täglich Versuchungen ausgesetzt, Kalorien oder Zucker oder fettreiche Lebensmittel zu sich zu nehmen, die unsere Bemühungen zur Fettverbrennung zerstören. Es muss nicht schwierig sein – mit der richtigen Einstellung und ein wenig Freizeit!

Schritt 4 Die richtige Einstellung finden

Der erste Schritt zu einer beständigen, langfristigen Fettverbrennung ist einfach – und dies ist ein Tipp: Werfen Sie alle Diätpillen, Spielereien, Traubenfrüchte und Lebensmittel in Cellulite-Größe weg. Nichts funktioniert, wenn Sie nicht bereit sind, es fair zu machen! Wenn Sie bereit sind, sich zu einem altmodischen gesunden Menschenverstand zu bekennen, werden Sie Erfolg haben.

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie weniger essen und mehr trainieren – aber nicht zu viel, sonst bekommen Sie kein Wo und es wird nicht fair sein. In der Diätbranche gibt es keine schnelle Lösung. Aber wenn Sie erfolgreich sein wollen, müssen Sie es zu einem Spiel machen – Sie müssen bereit sein, Zeit und Mühe zu investieren und sich an eine tägliche Disziplin vernünftigen Essens zu halten. Ein nahezu narrensicheres Mittel, um Körperfett zu reduzieren und fernzuhalten, besteht darin, die Einstellungen eines Diät-Vorbilds zu übernehmen.

Schritt 5 Bereiten Sie sich auf eine Verschnaufpause vor

Es spielt keine Rolle, wie hart Sie trainieren – wenn Sie nachts nicht genug Schlaf bekommen, sind Sie zu müde, um sich zu konzentrieren, und Sie werden versucht sein, zu viele fettfördernde Lebensmittel zu essen. Ihre Bemühungen zur Fettverbrennung werden sabotiert, wenn Sie dem Schlaf nicht die Priorität geben, die er verdient – was wahrscheinlich eine gute Idee ist, wenn Sie ein Teenager sind oder die Gewohnheit haben, das ganze Buch zu begeistern!